Test
 

Herzrhythmusimplantate

Mit der Implantation von Herzrhythmusimplantation sollen vorhandene oder vermutete langsame oder schnelle Herzrhythmusstörungen erkannt oder behandelt werden.

 

Folgende Geräte implantieren und wechseln wir bei uns in der Praxis:

 

  • Ereignisrekorder
  • Herzschrittmacher (SM), (Einkammer-, Zweikammer-Systeme)
  • Defibrillator (ICD), (Einkammer-, Zweikammer-Systeme)
  • Systeme zur kardialen Resynchronisation (CRT).

 

Wenn es zu einer Erschöpfung der Batterie eines Gerätes gekommen ist, führen wir selbstverständliche bei uns auch einen Wechsel des Gerätes durch.

 

Wir führen auch notwendige Revisions-Eingriffe und Umstellungseingriffe von einen Gerätetyp auf einen anderen durch.

 

 

 

Der Ablauf im Rahmen einer OP:

Kardiologische Gemeinschaftspraxis Brilon

Am Schönschede 1

59929 Brilon

 

Telefon 02961 / 96660
 

Unsere Sprechzeiten:
Montag - Freitag
8.00 Uhr - 19.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhr Bremer Willich Quint